• Kliniken in Berlin/Brandenburg für Liposuktion

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hoffe das klappt jetzt. Da ich neu ihr im Forum bin.

    Ich bin jetzt an den Punkt angekommen, das ich mich operieren lasse, so wie es jetzt ist will ich nicht mehr weiter machen. Ich bin erst 33 und habe zwei Kinder. Mit denen ich noch viel Spaß haben will, aber das funktioniert nicht so mit dem Krankheitsbild.


    Könnt Ihr mir einen Arzt/Klinik empfehlen, die Liposuktion durchführen, wo Ihr zufrieden war/seit.


    Vielen lieben Dank!

  • ich leide seit Jahren an einem Lipödem von den Knien an aufwärts und habe nun schon massive Schmerzen in den Knien, das mir das Laufen sehr schwer fällt.
    Ich bin auf der Suche nach einer Fachklinik, die diese OP gewissenhaft durchführt. Ich wurde vor vielen Ärzten gewarnt, die diese Liposuktion anbieten und wo es schon schlimme Deformierungen der Beine gegeben hat als Folge. Daher suche ich Erfahrungsberichte.

  • Daher suche ich Erfahrungsberichte.

    Diese Berichte sind bei uns im Forum nicht erwünscht, die sind dann alle Personen bezogen und subjektiv. Für uns ist auch nicht ersichtlich welchen Hintergrund/Zweck diese Anfrage nach einer Bewertung hat. Es ist zwar verständlich das nachgefragt wird, aber wir wollen das nicht. Wir weisen nur auf die Kliniken hin die im LymphNetzwerk gelistet sind, die wir schon länger kennen.

  • Hallo,Karina62,

    Du kannst Dich an die "Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie" (DGAPC) wenden.

    Auf der Startseite kannst Du "Unsere Fachärzte" anklicken - da findest Du ein Mitgliederverzeichnis nach Städten.

  • Liebe Karina,

    gut wäre, wenn Du Dir erstmal eine Selbsthilfegruppe zum Lipödem suchst, hier gibt es ein Verzeichnis.

    Hier wird man erstmal gut aufgefangen, da man merkt, dass andere Frauen ähnliche Probleme haben und man macht evtl gemeinsam Sport und orientiert sich gemeinsam auf Lip-und Lymph Tagen. Im März sind viele dieser Infoveranstaltungen in ganz Deutschland. Dort erfaehrst du auch, auf was du bei der Auswahl so einer Klinik achten solltest. Die etablierten Kliniken wirst du erkennen. Mit Schoenheits-oOp hat Liposuction nicht viel zu tun.

    Bekommst Du schon Flachstrick-Kompressionsbekleidung? Hast Du auch ein Lymphödem? Bekommst Du Lymphdrainage?


    Man sagt, dass es wichtig ist, erst mal diese konservativen Maßnahmen durchzuführen, über mindestens ein Jahr, in manchen etablierten Kliniken ist es Voraussetzung für eine Op.


    Liebe Grüße Uli

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Uli29 () aus folgendem Grund: Rechtschreibung