Oberschenkelstrümpfe: Abschluss !?

  • Anspruch auf ein Paar plus hygienische Wechselversorgung (also zwei Paar) besteht nur ganz am Anfang und nach Umfangsveränderung.


    Viele Kassen zahlen auch noch alle halbe Jahr aus Kulangründen ein zweites Paar.

    ...so sieht es die Kasse....

    Eine Wechselversorgung ist laut Hilfsmittelrichtlinie aus medizinischen,hygienischen oder sicherheitstechnischen Gründen möglich!

    Viele Grüße kasimir

    Fachberaterin Lymphologie und Phlebologie

  • Anspruch auf ein Paar plus hygienische Wechselversorgung (also zwei Paar) besteht nur ganz am Anfang und nach Umfangsveränderung.


    Viele Kassen zahlen auch noch alle halbe Jahr aus Kulanzgründen ein zweites Paar.

    So meinte ich das aber nicht. Ich meinte, dass man ja Anspruch auf zwei Paar hat. (Hygienische Wechselversorgung zähle ich da nicht). Weil das erste Paar aber nicht passt, hat sie praktisch gar keinen Strumpf. Da die KK es aber bezahlt hat, zählt das für die KK als Versorgung. Damit wäre sie aus Sicht der KK bei drei Paar, wenn sie dann wirklich und endlich mal ihre richtige Versorgung erhält und da wirds dann schwierig. So meinte ich das eigentlich.

  • isarkiesel : Warum ist die erste Frist von 6 Monaten abgelaufen? Die letzte Abgabe vom Hersteller/SH an mich war am 10.10.18. Davon abgesehen, hat sich der Hersteller zwischen den jeweiligen Reklamationen immer zwischen 6 und 8 Wochen Zeit gelassen, bis eine geänderte Versorgung geliefert wurde.

    Mahnen Sie nochmals beim SH per Einschreiben Rückschein oder e-mail mit Lesebestätigung an, Kopie an den Hersteller.

    Maßgeblich für den Ablauf der Reklamationsfrist ist das erste Abgabedatum.