Beiträge von H. Rothhardt

    URGO GmbH mit Sitz im saarländischen Sulzbach gehört zur französischen Unternehmensgruppe Laboratoires URGO und ist einer der führenden Anbieter von innovativen Produkten und Therapiekonzepten zur Behandlung von akuten und chronischen Wunden.


    URGO GmbH hat eine klare Mission: Für jede Wunde eine innovative Lösung. Als zuverlässiger und kompetenter Partner für das medizinische Fachpersonal und die Patienten bietet URGO optimale Lösungen zur bedarfsgerechten Behandlung und bestmöglichen Versorgung von Wunden. Gleichzeitig verpflichtet sich URGO zur kontinuierlichen Entwicklung innovativer Produkte, die den Therapie- und Pflegeaufwand nachhaltig senken und den Patienten ermöglichen, einen weitgehend normalen Alltag zu führen.


    URGO bietet ein umfassendes Sortiment an qualitativ hochwertigen und innovativen Produkten im Bereich der hydroaktiven Wundversorgung und der Kompressionstherapie sowie Pflaster, Verbandstoffe, OTC- und Sportprodukte.

    Eurocom


    eurocom e. V. ist die Herstellervereinigung für Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel. Der Verband versteht sich als Gestalter und Dialogpartner auf dem Gesundheitsmarkt und setzt sich dafür ein, das Wissen um den medizinischen Nutzen, die Wirksamkeit und die Kosteneffizienz von Kompressionstherapie und orthopädischen Hilfsmitteln zu verbreiten. Zudem entwickelt eurocom Konzepte, wie sich die Hilfsmittelversorgung aktuell und in Zukunft sicherstellen lässt. Dem Verband gehören nahezu alle im deutschen Markt operierenden europäischen Unternehmen aus den Bereichen Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel an.


    http://www.eurocom-info.de/

    Trimilin / Trampolin



    Ideale Stimulanz für das Lymphsystem. Training auf dem Trimilin Minitrampolin von Heymans

    Aufschlussreiche Versuche zeigen, der Körper ist so gesund wie sein Zirkulationssystem. Hierzu gehört nicht nur der Blutkreislauf, sondern vor allem das Lymphsystem. Schon ein leichtes Trampolin-Training von wenigen Minuten ist eine geradezu optimale Stimulanz für Ihre Lymphbahnen.


    Unser Lymphsystem. So wichtig wie der Blutkreislauf

    Die Lymphgefäße haben eine große Bedeutung für den Flüssigkeitsabtransport aus den Geweben und für den Entgiftungsprozess. Es ist lebenswichtig, dieses System in Zirkulation zu halten. Schwingen auf dem Trimilin-Trampolin sorgt für einen ständigen Druckwechsel in den Zellen und für eine kräftige Zirkulation der Lymphflüssigkeit.




    https://www.heymans.de/

    Sanitätshaus Coframed T. 09154 / 911 011


    Das Sanitätshaus Coframed ist seit Jahren im Bereich der Versorgung von Frauen bei Brustkrebs tätig. Wir führen Hilfsmittel und Brustprothesen, die einen Grundstein für die Rückkehr in ein normales Leben erleichtern. Wir arbeiten eng mit der Selbsthilfegruppe per noi in unserer Region dem Hersbrucker Land zusammen. Auf Wunsch können wir einen Kontakt zu per noi herstellen. Wir gehen offen und selbstbewusst mit diesem Thema um und können Sie empathisch und diskret beraten.


    Unsere Kunden können von uns Expertise, Fachwissen und Sachverstand erwarten. Wir gewährleisten eine hochwertige Beratungsqualität, die wir durch regelmäßige Schulungen optimieren. Dazu gehört neben dem Fachlichen auch ein gewisses Maß an Empathie und Menschlichkeit, die wir an unsere Kunden, gerade in sensiblen Bereichen, weitergeben. Wir beraten Menschen und das gerne!



    http://www.coframed.de/

    Sanitätshaus Streifeneder T. 08141 / 6106-0


    Das traditionelle Familienunternehmen wird in zweiter und dritter Generation mit über 700 Mitarbeitern weltweit geführt und gehört zu den größten Versorgern und Fachhändlern in seiner Branche. Die Unternehmensgruppe gliedert sich in die Unternehmensbereiche Orthopädietechnik, Rehatechnik sowie Medizintechnik und deckt die Zweige Produktion, Vertrieb und Dienstleistung ab. Mit 13 Sanitätshäusern und Orthopädischen Werkstätten im Raum Bayern ist die Streifeneder Unternehmensgruppe als Anbieter von Sanitätsartikeln selbst marktführend in dieser Region. An Produkte und Service werden höchste Qualitätsansprüche gestellt; kompetente, individuelle Betreuung und Dienstleistung zeichnen das Traditionsunternehmen aus.




    https://www.streifeneder.de/

    Villa Sana


    Die "apparative intermittierende Kompression (AIK) / intermittierende pneumatische Kompression" (IPK) gehört neben der Anwendung von Bandagen, Kompressionsstrümpfen und manueller Lymphdrainage seit Jahren zum Standard der physikalischen Behandlung venöser und lymphatischer Erkrankungen. Durch zahlreiche Studien, in denen die nachhaltige Effizienz der IPK nachgewiesen wurde, konnte sie ihren Stellenwert in den vergangenen Jahren immer mehr vergrößern. Auch das Indikationsgebiet dieser Therapieform hat sich enorm erweitert.


    Wirkungsweise

    Das Funktionsprinzip der intermittierenden pneumatischen Kompression zielt nicht nur auf pure Reabsorbtion von Ultrafiltrat in das venöse System, sondern leitet resorbierte Proteine im Lymphsystem weiter. Durch den Druckaufbau kommt es zur Weiterleitung im Interstitium (Zwischenzellraum) von distal in proximale Regionen (Anastomosenbildung), in welchen gesunde Gefäße zur Aufnahme vorhanden sind. Der venöse und lymphatische Abfluss wird wesentlich verbessert. Am Bein wird die Wadenmuskelpumpe passiv simuliert. Die Steigerung der Fließgeschwindigkeit des venösen Blutes wirkt zudem antithrombotisch. Auch eine Erhöhung der fibrinolytischen Aktivität im Blut und in der Venenwand, eine Erniedrigung des Hämato krits und ein Anstieg des Gerinnungsfaktors VIII sowie des antikoagulatorisch wirksamen Protein C wurde nach Anwendung der IPK nachgewiesen. Bei chronischer Veneninsuffizienz kommt es zu einer verbesserten kutanen Mikozirkulation.




    http://www.villa-sana.de/

    biosyn


    Die 1984 gegründete biosyn Arzneimittel GmbH ist eines der ersten deutschen Bio-technologie-Unternehmen mit knapp 60 Beschäftigten in Deutschland und Niederlassungen in Liechtenstein, Österreich und den USA. biosyn hat Zulassungen und Exportpartner in 22 Ländern. 40 Prozent des Umsatzes werden im Export erwirtschaftet. Die Produktpalette umfasst ca. 30 Produkte, die von biotechnologisch hergestellten Medikamenten über Chemotherapeutika bis zu komplementären Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln mit dem Schwerpunkt in der Intensivmedizin und Onkologie reichen.




    Im Mittelpunkt steht dabei der Patient in seiner Gesamtheit. biosyn investiert als forschendes Pharmaunternehmen bis zu 25 Prozent des Umsatzes in die Forschung. Ziel ist die Erforschung, Entwicklung und der Vertrieb von hoch-wirksamen, nebenwirkungsarmen Arzneimitteln auf Basis neuer molekularbiologischer Erkenntnisse.


    https://www.biosyn.de/

    BSNmedical


    Unsere Vision; BSN medical versteht sich als führendes Unternehmen in den Bereichen der Wundversorgung, der konservativen Versorgung von Gefäßerkrankungen sowie der nicht-invasiven Orthopädie. Basierend auf einem breiten Produktportfolio und unserer langjähriger technologischen Kompetenz haben wir das Ziel, mit unseren Produkten und Lösungen die Therapie des Patienten noch effizienter zu gestalten.


    Unsere Werte

    Ambitionierte Zielorientierung: Wir setzen uns hohe Ziele, um uns mit den besten in unserer Industrie messen zu können.

    Dringlichkeit: Kunden und Wettbewerber warten nicht, wir müssen schnell und zielgerichtet handeln. Unternehmertum: Behandle Dein Aufgabengebiet, als wenn es Dein eigenes Unternehmen wäre. Integrität: Alle unsere Werte wären sinnlos, wenn wir nicht mit Integrität handeln in allem was wir tun.


    http://www.bsnmedical.de/


    Anita


    Die ANITA Dr. Helbig GmbH mit Sitz im bayerischen Brannenburg ist ein international führendes Traditionsunternehmen für Damenwäsche und Bademode. Als Nischenanbieter überzeugt ANITA durch ein umfangreiches Sortiment an Beachwear, Lingerie, Sport- und Still-BHs bis hin zu Spezial-BHs und Brustprothesen.


    Die ANITA-Gruppe ist mit über 1700 Mitarbeitern und 20 Gesellschaften international vertreten. Im Vertrieb sind weltweit über 100 Handelsvertreter tätig, dazu kommen zahlreiche Importeure und exklusive Generalvertretungen, beliefert werden Kunden in über 60 Ländern.


    In den sieben eigenen Produktionsstandorten in Europa und Asien wird nach höchsten europäischen Qualitätsstandards produziert. Mit über 130 Jahren Know-How genießt der Wäschespezialist einen ausgezeichneten Ruf und gehört zu den unternehmerisch erfolgreichen Herstellern in der Textilbranche. Zum Segment Anita care gehören sowohl Produkte zur postoperativen Nachsorge - Kompressions-BHs, Lymphentlastungsbandagen, etc. - als auch Brustprothesen und darauf abgestimmte Prothesen-BHs und Bademode.


    Aufgrund einer langjährigen Erfahrungen ist Anita care Spezialist auf dem Gebiet Breast Care. Sämtliche Modelle werden in eigenen Werken entwickelt und gefertigt. So sind alle Produkte perfekt aufeinander abgestimmt und verfügen über höchste Qualität.“




    https://www.anita.com/de_global


    Solidea Deutschland / Italien


    Die Strumpfwarenfabrik Pinelli wurde 1976 in Castel Goffredo von Enzo Pinelli gegründet, der das technische Wissen und die Führungskompetenz vor dem Kontext eines großen Unternehmens im Strumpfsektor auf den Betrieb zu übertragen wusste.

    Der Produktionsbetrieb Calzificio Pinelli S.r.l. liegt vollständig in der Hand der Familie Pinelli. Für die Unternehmensstrategie zeichnet Enzo Pinelli, der auf ein Team erfahrener, dynamischer, für neue Entwicklungen offener Mitarbeiter zählen kann.


    In den Jahren seit der Gründung erfuhr der ursprünglich handwerkliche Betrieb ein deutliches Wachstum und konnte sich als bedeutendes Unternehmen mit einer stets wachsenden Mitarbeiterzahl durchsetzen. Die Investition in fortschrittliche Anlagen, die genaue, eingehende Kenntnis von Produkt und Rohstoffen ermöglichten die Entwicklung und Herstellung innovativer, qualitativ überdurchschnittlicher Artikel, dank derer Pinelli heute einen Spitzenplatz auf dem Markt der medizinischen Strümpfe und vorbeugenden Stützstrümpfe einnimmt und ein anspruchsvoller, trendbewusster Kundenstamm erworben werden konnte.


    Eine Stellung, die 1997 durch die Entstehung des Warenzeichens SOLIDEA bekräftigt wurde, die das Ergebnis einer genialen unternehmerischen Intuition von Enzo Pinelli und mutiger Entscheidungen in dem so gut wie unerforschten Bereich der Mikromassage und der elastischen Kompression darstellt. SOLIDEA – Faszination des Wohlbefindens, ein CE-zertifiziertes Warenzeichen, und die Zertifizierung der Strumpfwarenfabrik Pinelli nach ISO 9001 dienen als Garantie für eine exklusive Strumpf- und Strumpfhosenlinie mit besonderen Eigenschaften, die spezielle Anforderungen erfüllen.


    Das Warenzeichen SOLIDEA entstand aus einem innovativen Industrievorhaben und einem fortschrittlichen Produktionsbetrieb. Seit jeher setzt sich Pinelli mit großem Engagement für die technische Entwicklung der Produktionsverfahren und für die Forschung auf mehreren Ebenen ein, um mit der Zeit Schritt zu halten und ständig hohe Leistungsstandards zu gewährleisten.




    http://www.solidea-deutschland.de/ http://www.solidea.com/

    Spring Medical



    Spring Medical - Erfahrung und Kompetenz seit mehr als 160 Jahren

    Willkommen bei Spring Medical in Waldenbuch, Baden-Württemberg. Hier haben Sie die Möglichkeit etwas mehr über das Familienunternehmen Spring Medical zu erfahren.Die Firma wird heute in der 3. Generation von Hans E. Ebbinghaus geleitet. Als mittelständisches Familienunternehmen und Mitglied der BVMed sind wir schon seit mehr als 160 Jahren erfolgreich in der Medizinproduktebranche tätig und aufgrund unserer langjährigen Erfahrung steht bei uns Qualität an erster Stelle. Dabei legen wir nicht nur Wert auf höchste Produktqualität, sondern auch bester Kundenservice und Kundenbetreuung stehen bei uns im Vordergrund. Mit einem breitaufgestellten Team von Medizin-Produktberaterinnen deckt Spring Medical im Außendienst fast das komplette Gebiet der Bundesrepublik ab. Zusätzlich erhalten die Kunden auch vor, während und nach dem Kauf unserer Produkte stets kompetente Beratung durch unser Innendienst-Team.



    Mit dem Leitspruch „Für jedes Bein der richtige Strumpf“ setzen wir es uns zum Ziel, dank unseres breit gefächerten Angebots an qualitativ hochwertigen medizinischen Kompressions- und Stützstrümpfen unsere Kunden stets zufriedenzustellen. Seit 2012 führt die Firma Spring Medical auch erfolgreich Bandagen, Podologieprodukte, sowie Sport-Kompressionsstrümpfe im Programm.




    http://spring-medical.de/



    Wittlinger Ödemklinik Walchsee/Österreich T. +43 (0)5374 5245


    „Die Lymphödemklinik Wittlinger in Walchsee/Tirol behandelt Ödeme jeglicher Genese seit über 50 Jahren. Die von den Krankenkassen anerkannte Rehabilitationseinrichtung hat 49 stationäre Betten. Die Unterbringung hat laut Hotel-Klassifizierung einen 4 *-Standard. Die Patienten werden ausschließlich in Einzelzimmer untergebracht. Deutsche und andere europäische Kassen übernehmen die Aufenthalte mit dem sogenannten E 112 Krankenschein, den die Betroffenen speziell bei ihrer jeweiligen Kasse anfordern müssen. Das medizinische Leistungsprofil sieht nicht nur die Behandlung der ödematösen Extremität vor, sondern umschließt auch die Behandlung des Menschen als Ganzes.


    Regionale Produkte unserer Bioheumilchregion, werden in unserer Küche verarbeitet aus der das Gütesiegel „Bewusst Tirol“ der Agrarmarketing Tirol resultiert. Wanderbare Almen und Berge, der Walchsee, im Winter die Langlauf-Möglichkeiten und Winterwanderwege lassen den Aufenthalt zu einem richtigen Erholungsurlaub für Körper, Geist und Seele werden. Die isozertifizierte Lymphödemklinik Wittlinger beherbergt unter gleichem Dach die Vodderakademie, die älteste und einzige Lymphdrainageschule weltweit, die vom Erfinder der Manuellen Lymphdrainage, Dr. Vodder, die Erlaubnis erhielt, seinen Namen weiterzuführen. Die für Schüler wie für Patienten befruchtende Situation von Ausbildung und Therapie in einem Haus macht die Lymphödemklinik „Wittlinger Therapiezentrum“ so einzigartig.


    https://www.wittlinger-therapiezentrum.com/home.html

    Yuveo Klinik Düsseldorf T. 0211 / 24790940


    Die YUVEO KLINIK Dr. Schumann wurde im Jahr 2013 neu von Dr. Schumann-Averkiou, Daphnie und Dr. Schumann, Rene gegründet und ist eine der modernsten Privatkliniken Düsseldorfs.


    Die YUVEO KLINIK wurde erbaut nach den strengen Richtlinien und Sicherheitsstandards der §30 Konzession der GewO für Privatkliniken (dazu gehören die OP-Klimatisierung in Reinraumtechnik, die validierte Instrumentenaufbewahrung und Sterilisation, u.a.). Es stehen 6 Überwachungsbetten, davon 4 zur stationären Behandlung, zur Verfügung. Unsere Stärke ist die individuelle Betreuung der Patienten. Sämtliche Operationen, die örtliche Betäubung, Regionalbetäubung, der Dämmerschlaf und auch Narkosen werden ausschließlich von erfahrenen Fachärzten durchgeführt. Die Behandlungen werden von Dr. Schumann-Averkiou und Dr. Schumann angeboten. Eine ausführliche Beratung und Untersuchung ist für uns selbstverständlich.


    Die YUVEO KLINIK versteht sich als Fachklinik für Plastische Chirurgie. Die Einengung auf den Begriff Schönheitsklinik wird ihr nicht gerecht, denn zur Tagesordnung gehören neben den Operationen aus dem Bereich Kosmetische Plastische Chirurgie, auch die Rekonstruktive Plastische Chirurgie und die Handchirurgie. Ferner werden Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure und die Faltenbehandlung mit Btx angeboten.


    Bei Fragen zu unserem Behandlungsspektrum kontaktieren Sie uns bitte.




    http://www.yuveo.de/

    Malakoff Klinik Wiesbaden T. 06131 / 14 67 67


    Seit mehr als 10 Jahren zählt die Fort Malakoff Klinik im Rhein-Main Gebiet (Frankfurt, Mainz / Wiesbaden) zu den führenden Schönheitskliniken. Unter der Leitung von Dr. Juri Huber-Vorländer (Leitender Arzt nicht operative Abteilung) und Dr. Martin Kürten (Facharzt für Plastische Chirurgie, Leitender Arzt der operativen Abteilung) steht die Fort Malakoff Klinik in Mainz für höchste Qualität rund um das Thema Ästhetische Chirurgie und Ästhetische Behandlungen mittels Unterspritzungen, Thermage und Laser.



    Warum kommen unsere Patienten zu uns?

    Sie wollen sich besser fühlen, selbstbewusster und attraktiver? In unserer Klinik werden vor allem Patienten mit dem Wunsch behandelt, das Äußere Erscheinungsbild zu verbessern. Ob dies durch plastische Chirurgie oder nicht operativen Maßnahmen erfolgt, bestimmen Sie als Patient. Unsere Ärzte, die auf ihrem Gebiet ausgewiesen Spezialisten sind, stehen Ihnen beratend zur Seite. In geringem Umfang werden Patienten im Rahmen der plastisch-rekonstruktiven Therapie behandelt werden.

    Plastisch-rekonstruktive Behandlungen können wir aufgrund der angeschlossenen Kassenarztpraxis für alle Kassen anbieten.


    Der Umfang der operativen Maßnahmen bezieht sich im Bereich der Ästhetik auf:

    • Operationen des Gesichtes (u.a. Lidkorrekturen, Facelifting, Nasenoperationen)
    • Operationen der Brust (u.a. Vergrößerung, Verkleinerung und Straffung)
    • Operationen des Körpers (u.a. Bauchdeckenplastiken, Fettabsaugungen, Arm- und Beinstraffungsoperationen, Ohrmuscheloperationen).




    http://www.malakoff-klinik.de/

    Lympho Opt Klinik Pommelsbrunn T. 0 800 / 599 699 9


    Die Lympho-Opt Klinik ist eine der wenigen Fachkliniken für Lymphologie weltweit. Sie ist eine private Krankenanstalt. Aufgrund von Versorgungsverträgen mit den gesetzlichen Krankenkassen gemäß § 111 SozialGesetzBuch V sowie Belegungsverträgen mit Rentenversicherungen gem. §21 SGB IX kann sie Patienten zu stationären medizinischen Rehabilitations-Maßnahmen (Kuren) aufnehmen.

    Der Reha-Antrag muss bei der Krankenkasse bzw. bei der Renten-versicherung gestellt werden.



    Das Lympho-Opt Therapiezentrum Hirschbach ist eine ambulante Therapie-Einrichtung mit hotelartiger Unterbringung. Menschen mit Lymphödemen, Lipödemen und verwandten Krankheitsbildern bzw. Übergewicht erhalten dort Therapien einer lymphologischen Fachklinik in einem entspannten Wellness-Ambiente. Dieses innovative medizinische Versorgungsangebot („1 plus 51-Therapie“) richtet sich vor allem an


    • Berufstätige oder andere Betroffene, die keine mehrwöchige stationäre Reha-Maßnahme machen können oder wollen
    • Lip- und Lymphödem-Patienten, deren Reha trotz schlechten gesundheitlichen Zustands abgelehnt wurde oder deren Reha-Antrag sich verzögert
    • Lip- und Lymphödem-Patienten, die die 12-wöchige Verschreibungspause nach Beendigung des Regelfalls überbrücken wollen, um eine Ödem-Zunahme zu verhindern
    • Lipödem-Patientinnen nach einer Liposuktion im Lympho-Opt OP-Zentrum zur Verbesserung der Wundheilung, Stabilisierung von Kreislauf und Stoffwechsel sowie zur --- Optimierung der Ästhetik des OP-Ergebnisses („Liposuktion PLUS“)
    • Übergewichtige Menschen, die eine Gewichts-Normalisierung durch Änderung ihrer Ernährungs- und Lebensgewohnheiten erreichen möchten

    http://www.lympho-opt.de/

    Földi Klinik Hinterzarten T. 07652 / 124 – 0


    Die Földiklinik ist eine Fachklinik für Lymphologie, in der stationäre und ambulante Behandlungen von Erkrankungen des Lymphgefäßsystems, onkologische Rehabilitationen und Anschlussheilbehandlungen (AHB) durchgeführt werden. Kostenträger sind alle gesetzlichen und privaten Krankenkassen, Rentenversicherungsträger sowie die Berufsgenossenschaften.




    Das medizinische Personal umfasste damals 4 Ärzte, 8 Krankenschwestern und 14 Therapeuten. Es waren Jahre der Improvisation, und es herrschte eine Aufbruchsstimmung: die Patienten freuten sich über die neu geschaffene Möglichkeit der Behandlung ihrer Lymphödeme in einer Fachklinik. Gleichermaßen sammelten die behandelnden Ärzte und Therapeuten zunehmend lymphologische Erfahrungen und optimierten individuelle Diagnostik- und Behandlungsstrategien. Bereits in dieser Zeit wurde das interdisziplinäre Prinzip der lymphologischen Patientenversorgung etabliert: Patienten mit sekundären Lymphödemen nach Krebstherapien wurden in Zusammenarbeit mit dem onkologischen Zentrum des Universitätsklinikums Freiburg behandelt. Lymphszintigraphien und weitere bildgebende Untersuchungen erfolgten im Kreiskrankenhaus Emmendingen.


    Noch in 1979 erhielt Frau Prof. E. Földi die kassenärztliche Ermächtigung für lymphologische Sprechstunden, so dass neben der stationären auch eine ambulante Lymphödembehandlung möglich wurde. Die manuelle Lymphdrainage wurde in der Klinik mit weiteren Maßnahmen ergänzt und als komplexe physikalische Entstauungstherapie etabliert. Die komplexe physikalische Entstauungstherapie (KPE) ist heute anerkannt die Basis der konservativen Lymphödembehandlung, eingebettet in ein internistisches Gesamtkonzept.

    http://www.foeldiklinik.de/