Leichte Gerichte im Sommer

  • Liebe Besucher, liebe Mitglieder,

    ich möchte mal ein Thema starten, das glaube ich alle gerne lesen.

    Schreibt einfach mal Rezepte die euch einfallen, die leicht und bekömmlich und schnell zum zubereiten sind für den Sommer.

    Wir sind gespannt und freuen uns drauf.:thumbup:

  • Ich starte einfach mal.... wir essen gerne in den Sommermonaten, Milchreis ( 1,5% ) mit frischen Erdbeeren ein wenig gezuckert. Oder pur mit Zimt und Zucker.

    Obst kann ja jeder wählen wie er mag.

  • Das ist eine super Idee!!


    Da kann ich ein sehr schnell zubereitetes, leichtes Nudelgericht beisteuern:

    Zutaten:

    Band-Nudeln (Menge nach Personenanzahl)

    Dosenspargel "

    etwas Butter

    250 g fettreduzierte Sahne

    Salz, Pfeffer, Muskatnuß (gerieben)

    Zubereitung:

    Nudeln kochen,Spargel abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden, in eine Pfanne mit zerlassener Butter geben. Sahne angießen, leicht eindicken lassen, mit Salz,Pfeffer und Muskatnuß würzen.

    Nudeln abgießen, mit der Spargelsauce servieren. Dazu grüner Salat.

    Ist in ca. 15 Minuten fertig und schmeckt auch bei sommerlichen Temperaturen.

    (Geht natürlich auch mit frischem Spargel, aber dann muß man ihn schälen und kochen, das dauert dann halt länger.)

  • Und hier mein leichtes Nudelgericht für den Sommer


    Spiralnudeln mit Zucchinigemüse und Feta (extrem lecker)!


    Zutaten:

    Spiralnudeln (Menge nach belieben)

    500 gr. kleine Zucchinis

    1 Zwiebel

    2 Eßlöffel Milch

    100 gr. Fetawürfel

    Salz, Pfeffer, Öl


    Zubereitung:

    Nudeln kochen, die Zwiebel würfeln und in Öl anbraten.

    Zucchinis würfeln und dazugeben, kräftig anbraten.

    Fetakäse würfeln und darüberstreuen zusammen mit der Milch.

    Auf kleiner Flamme alles etwas einbacken.


    Das schmeckt sehr lecker und ist schnell zubereitet.