Partner LymphNetzwerk/ÖdemForum

  • Florett - Innovatives für gesunde Füße


    Als mittelständischer deutscher Hersteller arbeitet Florett ständig daran, innovativ das Produktionsprogramm weiter zu entwickeln. So entstand 1997 die Idee Varomed®, dem perfekten Spezialschuh. Diese Kollektion für alle, die unter verletzten, deformierten oder kranken Füßen leiden, ist die Grundlage für unseren erfolgreichen Weg in die Orthopädie. Wir bieten inzwischen ca. 100 Modelle für die verschiedensten Indikationen an. Angefangen vom Schuh für Hallux Valgus bis zu Lösungen für Schlaganfallpatienten mit Peronäuslähmung.



    Egal ob Sommer, Winter oder medizinisch - Florett versucht Funktion und Ästhetik soweit es technisch möglich ist, zu vereinen. Die größte Herausforderung für unsere Modelleure und Kollektionsgestalter ist es, die Grenzen der Funktionalität eines Schuh zu Gunsten der Optik zu verschieben.


    Den größten Teil unserer Produkte fertigen wir in Deutschland. Florett produziert in Cham, am Rande des Bayerischen Waldes, mit ca. 65 Mitarbeitern etwa 800 Paar Schuhe täglich. Wir halten am Standort Deutschland fest, denn für uns bedeuten die Motivation unserer Mitarbeiter sowie die Flexibilität einer Produktion vor Ort unschätzbare Standortvorteile, zum Beispiel für unsere Lieferfähigkeit! Auch können so neue Ideen und technische Innovationen kurzfristig entwickelt, ausprobiert und umgesetzt werden.


    https://www.florett.de/

  • Beauty Klinik an der Alster, Hamburg T. 040 / 41355661

    Die Beauty Klinik an der Alster ist eine staatlich konzessionierte Privatklinik und unterliegt somit hohen Sicherheits- und Hygienestandards.Wir bieten Ihnen modernste Operationstechniken, zertifizierte High-Tech-Geräte sowie ein fachkundiges Operationsteam mit langjähriger Erfahrung.


    Der ärztliche Leiter der Schönheitsklinik, Priv. Doz. Dr. med. Bernd Klesper, kann als renommierter Vertreter der kosmetischen Chirurgie sowie der plastischen Gesichtschirurgie auf eine große operative Erfahrung von vielen tausend Eingriffen zurückblicken. Über 25 Jahre praktische Erfahrung, der höchste technische Standard, modernstes Operationsequipment und -methoden, die fachliche Kompetenz unserer Fachärzte sorgen dafür, dass Ihre Behandlungsergebnisse vollkommen natürlich aussehen. Ihr Vertrauen ist unser Ansporn.




    Plastische Chirurgie a.d. Alster Hamburg

  • Qualität made in Bamberg, Germany.


    BELSANA engagiert sich seit über 25 Jahren in der Versorgung von Venenproblemen und ist einer der namhaftesten Spezialanbieter von modernen Stütz- und medizinischen Kompressionsstrümpfen. Ob zur Vorsorge von Venenleiden, zum Beispiel bei Flugreisen, zur Leistungsförderung beim Sport oder als Bestandteil einer wirkungsvoll durchgeführten Kompressionstherapie – BELSANA Produkte aus der Apotheke glänzen mit einer medizinisch korrekten Wirkung bei hervorragendem Tragekomfort. Für Ihre Beingesundheit verwenden wir nur ausgesuchte Materialien der Extraklasse sowie moderne Stricktechnologien.




    http://www.belsana.de

  • Nürnberger Fachklinik, Nürnberg T. 0911 / 548 00 70

    Heutzutage ist der Wunsch nach Schönheit der Frauen und Männern wohl überlegt, wo das Wesentliche nicht ein hartnäckiges Suchen nach der Perfektion ist, sondern die Suche einer Harmonie, basierte auf dem wohltuenden Einklang des physischen und psychischen Befindens. Manche behaupten jedoch: Das Schönheitsideal unserer Gesellschaft ist von Jugendlichkeit geprägt.



    Die Nürnberger Fachklinik wurde 1982 von Klinikleiter Wilfredo Gonzales, Facharzt für Chirurgie gegründet, er machte seine Ausbildung in der Uni-Klinik Köln, nach der damaligen Ausbildungsordnung de Ärztekammer Nord Rhein Westphalen, mussten wir alle Sparten der Chirurgie lernen, was heut zu tage jeder eine Facharzt Spezialität der Chirurgie darstellt.


    Prof R. Schrudde entwickelte die sog. Lipexhairese als erste Deutscher demnach ist als der „Urvater“ der Liposuction anerkannt. Gleichzeitig lehrte Prof G. Heberer die Gefäßchirurgie, somit sind die Kenntnisse der Angiologie ( Lymphgefäße, Teil davon) und der Liposuction zusammen gekommen um an die Patienten beide Kenntnisse anzuwenden mit den besten Bedingungen bei de Liposuction insbesonderes beim Lipödem. Danach richtet sich die Behandlung des Lipödems unter Berücksichtigung eines Lymphödems in unserer Klinik.


    Die Patienten der Klinik werden von Fachärzten für Anästhesie, medizinisches Personal und Dr. med. A. Grimm als Plastische Chirurg mit betreut, die Klinik ist autark, hat 5 Betten, ein Op-Trakt, Bettenstation, eine Ambulanz, insgesamt auf 700 qm verteilt, liegt im Nürnberger Stadtteil schönen Mogeldorf. Durch Straßenbahn, S-Bahn und Busse erreichbar, zahlreiche frei Parkplätze vor dem Haus.


    Es wird die gesamte ästhetische Chirurgie gemacht, sowohl operativ als auch nicht operativ. Insbesonders Liposuctionen bei Lipödeme. Dafür greifen wir auf die internationalen und modernsten Techniken und Apparativen Hilfsmitteln zurück.


    Nürnberger Fachklinik f. ästhetische plastische Chirurgie

  • Ofa Bamberg


    Gute Ideen für die Gesundheit. Ofa Bamberg.

    Ofa Bamberg ist ein führender deutscher Hersteller für medizinische Kompressionsstrümpfe und Bandagen.


    Seit der Firmengründung im Jahr 1928 hat Ofa Bamberg einen klaren Anspruch: Maximaler Komfort und attraktive Optik bei optimaler Wirksamkeit. Neben einer großen Auswahl an modernen Kompressionsstrümpfen bietet Ofa Bamberg ein umfassendes Sortiment an orthopädischen Bandagen und Orthesen.


    Vorbeugende Gesundheitsprodukte, darunter Stütz- und Reisestrümpfe, spezielle Strümpfe für Sportler und Diabetiker sowie wohltuende Wärmekissen runden das Produktportfolio ab.




    http://www.ofa.de

  • BSN-JOBST


    Seit 1953 hat sich BSN-JOBST® der medizinischen Kompressionsversorgung verschrieben. Und das nicht ohne Grund. Denn mehr als die Hälfte aller Frauen und ein Viertel aller Männer in unserer Dienstleistungs- und Industriegesellschaft- mit überwiegend stehenden und sitzenden Tätigkeiten- klagen über schwere und müde Beine.

    Wir haben uns auf die Verbesserung der Lebensqualität für Patienten mit venösen und lymphatischen Erkrankungen spezialisiert. BSN-JOBST® entwickeln und fertigen Medizinprodukte, die in der Pflege, im Alltag sowie beispielsweise im Geschäftsleben, verwendet werden: Krampfadern, tiefe Venenthrombose, chronisch-venöse Insuffizienz , Ulcus cruris, periphere Ödeme und Lymphödeme. Dabei wissen wir natürlich, dass angenehme Trageeigenschaften und modisches Aussehen die Bereitschaft des Patienten, die Therapie konsequent durchzuführen, entscheidend beeinflusst.


    Wir bieten Produkte von höchster Qualität, die von medizinischen Kompressionsstrümpfen bis hin zu Bandagen reichen. Wir stellen sicher, dass unsere Produkte unser Versprechen von höchster Wirksamkeit erfüllen. Die JOBST® Produktpalette wurde speziell für Frauen und Männer designt und auf die Bedürfnisse der medizinischen Kompression für ihre Beine ausgelegt. Auf uneingeschränkte Bewegung und Komfort muss dabei nicht verzichtet werden. Das umfangreiche Sortiment von JOBST® bietet für jeden die passende Versorgung in einer großen Auswahl von Farben und Ausführungen. Modische, attraktive Optik sind bei den Produkten von JOBST® ebenso von entscheidender Bedeutung wie angenehmer Tragekomfort.


    BSN-JOBST® bietet ein umfangreiches Sortiment attraktiver Kompressionsstrümpfe an, in denen sich medizinische Funktionalität und Ästhetik vereinen: JOBST® UltraSheer ist der transparente Strumpf für den besonderen Anlass oder wenn es draußen sehr warm ist; JOBST® Opaque ist die blickdichte und sehr komfortable Variante. Der Allrounder – JOBST® Classic – ist in allen Größen und Formen erhältlich. Die JOBST Produktpalette für Männer lässt sich dabei zu jedem Anlass und ganz diskret tragen: JOBST® forMen Ambition macht dank seiner feingerippten Optik auch zum Anzug eine gute Figur. JOBST® forMen Explore ist robuster im Material und passt daher eher zur Jeans.


    JOBST® Elvarex® ist der individuelle Profi, im Flachstrickbereich und zur fachgerechten Versorgung unterer und oberer Extremitäten in allen nur denkbaren Ausführungen: vom Handschuh bis zur Zehenkappe gut geeignet. Die JOBST® Elvarex Plus qualität wurde entwickelt, um Lympherkrankungen an Händen und Füßen noch erfolgreicher therapieren zu können. Dafür haben wir bei der Entwicklung und Realisierung von JOBST® Elvarex Plus unsere ganze Energie in die therapierelevanten Eigenschaften wie Materialqualität, Funktionalität, Effektivität und Tragekomfort investiert. JOBST® Elvarex® Soft ist medizinisch höchst effektiv und bietet trotz seiner Weichheit optimale Wirksamkeit in der Behandlung von leichten bis mittleren Ödemen sowie schweren phlebologischen Indikationen. Aus einem Stück und ganz ohne Nähte gefertigt, vermittelt der JOBST® Elvarex Soft Semaless einzigartige ein noch nie erlebtes, exzellentes Tragegefühl.




    http://www.jobst.de

  • medi – ich fühl mich besser.


    Das Unternehmen medi ist mit Produkten und Versorgungskonzepten einer der führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel. Weltweit leisten rund 2.400 Mitarbeiter einen maßgeblichen Beitrag, dass Menschen sich besser fühlen. Die Leistungspalette umfasst medizinische Kompressionsstrümpfe, adaptive Kompressionsversorgungen, Bandagen, Orthesen, Thromboseprophylaxestrümpfe, Kompressionsbekleidung und Schuh-Einlagen. Darüber hinaus fließen mehr als 65 Jahre Erfahrung im Bereich der Kompressionstechnologie in die Entwicklung von Sport- und Fashion-Produkten der Marken CEP und ITEM m6. Das Unternehmen liefert mit einem weltweiten Netzwerk aus Distributeuren und eigenen Niederlassungen in über 90 Länder der Welt.




    Medi http://www.medi.de, http://www.item-m6.com, http://www.cepsports.com, Starke Frauen

  • Lohmann & Rauscher


    100 Jahre Verbandmittel und Medicalprodukte. Das ist Erfahrung, die sich in unserem Sortiment, in jedem unserer Produkte widerspiegelt. In der hohen Qualität, in der durchdachten Funktion, in der therapeutischen Wirksamkeit. Die beiden renommierten Traditionsunternehmen Lohmann Medical, gegr. 1851, und Rauscher, gegr. 1899, verschmolzen 1998 gleichberechtigt zu einem leistungsstarken Gemeinschaftsunternehmen: der Lohmann & Rauscher International. Neben den Hauptstandorten in Deutschland und Österreich ist Lohmann & Rauscher in weiteren 17 Ländern mit 4600 Mitarbeitern in allen wichtigen Märkten der Welt vertreten.




    http://www.lohmann-rauscher.de

  • Bauerfeind


    UNSERE PHILOSOPHIE; Ein beschwerdefreies, aktives Leben bis ins hohe Alter – das wünscht sich wohl jeder. Unsere Bandagen, Orthesen, medizinischen Kompressionsstrümpfe und orthopädischen Einlagen dienen der Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit. Sie steigern das Wohlbefinden und sorgen für mehr Lebensqualität! Unsere Produkte werden von Menschen für Menschen gefertigt. Vom ersten Entwurf über die Produktentwicklung bis hin zum Herstellungsprozess mit aufwendigen Kontrollen setzt Bauerfeind auf Qualität „Made in Germany“.


    Um die Qualität in der Versorgung der Patienten zu sichern, haben wir 2007 dem Sanitätsfachhandel in Deutschland, über den unsere Produkte vertrieben werden, ein Partnerprogramm angeboten. Ziel ist es, die Patienten mit qualitativ hochwertigen Produkten zu versorgen, die stets den neuesten medizinischen Erkenntnissen entsprechen. Dafür steht Bauerfeind. Dem Sanitätsfachhandel kommt die Aufgabe zu, den Patienten kompetent zu beraten und ihm umfassenden Service anzubieten.

    An dieser Stelle greift die Qualitätspartnerschaft: Die Sanitätsfachhändler nehmen Schulungs- und Weiterbildungsangebote von Bauerfeind wahr und setzen spezielle Marketingmaßnahmen um, die auf das Angebot des Sanitätshauses aufmerksam machen. Mittlerweile haben sich mehr als 1.000 Partner in Handel und Werkstatt dieser Initiative angeschlossen.


    „Bewegung erleben“ lautet unser Unternehmensmotto. Wir engagieren uns aktiv für den Breiten- und Spitzensport. Als Co Partner Deutschland war Bauerfeind seit 2001 offizieller Ausstatter der deutschen Olympiamannschaften und bietet seitdem während und auch zwischen den Spielen seinen orthopädietechnischen Versorgungsservice an.

    Bauerfeind fördert über eine Stiftungsprofessur im Studienfach „Technische Orthopädie“ an der Fachhochschule Münster die engere Verzahnung von Wissenschaft und Berufspraxis. Darüber hinaus unterstützen wir verschiedene Forschungsvorhaben und zahlreiche Studien.




    www.bauerfeind.de   Starke Frauen

  • Földi Klinik Hinterzarten T. 07652 / 124 – 0


    Die Földiklinik ist eine Fachklinik für Lymphologie, in der stationäre und ambulante Behandlungen von Erkrankungen des Lymphgefäßsystems, onkologische Rehabilitationen und Anschlussheilbehandlungen (AHB) durchgeführt werden. Kostenträger sind alle gesetzlichen und privaten Krankenkassen, Rentenversicherungsträger sowie die Berufsgenossenschaften.




    Das medizinische Personal umfasste damals 4 Ärzte, 8 Krankenschwestern und 14 Therapeuten. Es waren Jahre der Improvisation, und es herrschte eine Aufbruchsstimmung: die Patienten freuten sich über die neu geschaffene Möglichkeit der Behandlung ihrer Lymphödeme in einer Fachklinik. Gleichermaßen sammelten die behandelnden Ärzte und Therapeuten zunehmend lymphologische Erfahrungen und optimierten individuelle Diagnostik- und Behandlungsstrategien. Bereits in dieser Zeit wurde das interdisziplinäre Prinzip der lymphologischen Patientenversorgung etabliert: Patienten mit sekundären Lymphödemen nach Krebstherapien wurden in Zusammenarbeit mit dem onkologischen Zentrum des Universitätsklinikums Freiburg behandelt. Lymphszintigraphien und weitere bildgebende Untersuchungen erfolgten im Kreiskrankenhaus Emmendingen.


    Noch in 1979 erhielt Frau Prof. E. Földi die kassenärztliche Ermächtigung für lymphologische Sprechstunden, so dass neben der stationären auch eine ambulante Lymphödembehandlung möglich wurde. Die manuelle Lymphdrainage wurde in der Klinik mit weiteren Maßnahmen ergänzt und als komplexe physikalische Entstauungstherapie etabliert. Die komplexe physikalische Entstauungstherapie (KPE) ist heute anerkannt die Basis der konservativen Lymphödembehandlung, eingebettet in ein internistisches Gesamtkonzept.

    http://www.foeldiklinik.de/

  • Lympho Opt Klinik Pommelsbrunn T. 0 800 / 599 699 9


    Die Lympho-Opt Klinik ist eine der wenigen Fachkliniken für Lymphologie weltweit. Sie ist eine private Krankenanstalt. Aufgrund von Versorgungsverträgen mit den gesetzlichen Krankenkassen gemäß § 111 SozialGesetzBuch V sowie Belegungsverträgen mit Rentenversicherungen gem. §21 SGB IX kann sie Patienten zu stationären medizinischen Rehabilitations-Maßnahmen (Kuren) aufnehmen.

    Der Reha-Antrag muss bei der Krankenkasse bzw. bei der Renten-versicherung gestellt werden.



    Das Lympho-Opt Therapiezentrum Hirschbach ist eine ambulante Therapie-Einrichtung mit hotelartiger Unterbringung. Menschen mit Lymphödemen, Lipödemen und verwandten Krankheitsbildern bzw. Übergewicht erhalten dort Therapien einer lymphologischen Fachklinik in einem entspannten Wellness-Ambiente. Dieses innovative medizinische Versorgungsangebot („1 plus 51-Therapie“) richtet sich vor allem an


    • Berufstätige oder andere Betroffene, die keine mehrwöchige stationäre Reha-Maßnahme machen können oder wollen
    • Lip- und Lymphödem-Patienten, deren Reha trotz schlechten gesundheitlichen Zustands abgelehnt wurde oder deren Reha-Antrag sich verzögert
    • Lip- und Lymphödem-Patienten, die die 12-wöchige Verschreibungspause nach Beendigung des Regelfalls überbrücken wollen, um eine Ödem-Zunahme zu verhindern
    • Lipödem-Patientinnen nach einer Liposuktion im Lympho-Opt OP-Zentrum zur Verbesserung der Wundheilung, Stabilisierung von Kreislauf und Stoffwechsel sowie zur --- Optimierung der Ästhetik des OP-Ergebnisses („Liposuktion PLUS“)
    • Übergewichtige Menschen, die eine Gewichts-Normalisierung durch Änderung ihrer Ernährungs- und Lebensgewohnheiten erreichen möchten

    http://www.lympho-opt.de/

  • Malakoff Klinik Wiesbaden T. 06131 / 14 67 67


    Seit mehr als 10 Jahren zählt die Fort Malakoff Klinik im Rhein-Main Gebiet (Frankfurt, Mainz / Wiesbaden) zu den führenden Schönheitskliniken. Unter der Leitung von Dr. Juri Huber-Vorländer (Leitender Arzt nicht operative Abteilung) und Dr. Martin Kürten (Facharzt für Plastische Chirurgie, Leitender Arzt der operativen Abteilung) steht die Fort Malakoff Klinik in Mainz für höchste Qualität rund um das Thema Ästhetische Chirurgie und Ästhetische Behandlungen mittels Unterspritzungen, Thermage und Laser.



    Warum kommen unsere Patienten zu uns?

    Sie wollen sich besser fühlen, selbstbewusster und attraktiver? In unserer Klinik werden vor allem Patienten mit dem Wunsch behandelt, das Äußere Erscheinungsbild zu verbessern. Ob dies durch plastische Chirurgie oder nicht operativen Maßnahmen erfolgt, bestimmen Sie als Patient. Unsere Ärzte, die auf ihrem Gebiet ausgewiesen Spezialisten sind, stehen Ihnen beratend zur Seite. In geringem Umfang werden Patienten im Rahmen der plastisch-rekonstruktiven Therapie behandelt werden.

    Plastisch-rekonstruktive Behandlungen können wir aufgrund der angeschlossenen Kassenarztpraxis für alle Kassen anbieten.


    Der Umfang der operativen Maßnahmen bezieht sich im Bereich der Ästhetik auf:

    • Operationen des Gesichtes (u.a. Lidkorrekturen, Facelifting, Nasenoperationen)
    • Operationen der Brust (u.a. Vergrößerung, Verkleinerung und Straffung)
    • Operationen des Körpers (u.a. Bauchdeckenplastiken, Fettabsaugungen, Arm- und Beinstraffungsoperationen, Ohrmuscheloperationen).




    http://www.malakoff-klinik.de/

  • Yuveo Klinik Düsseldorf T. 0211 / 24790940


    Die YUVEO KLINIK Dr. Schumann wurde im Jahr 2013 neu von Dr. Schumann-Averkiou, Daphnie und Dr. Schumann, Rene gegründet und ist eine der modernsten Privatkliniken Düsseldorfs.


    Die YUVEO KLINIK wurde erbaut nach den strengen Richtlinien und Sicherheitsstandards der §30 Konzession der GewO für Privatkliniken (dazu gehören die OP-Klimatisierung in Reinraumtechnik, die validierte Instrumentenaufbewahrung und Sterilisation, u.a.). Es stehen 6 Überwachungsbetten, davon 4 zur stationären Behandlung, zur Verfügung. Unsere Stärke ist die individuelle Betreuung der Patienten. Sämtliche Operationen, die örtliche Betäubung, Regionalbetäubung, der Dämmerschlaf und auch Narkosen werden ausschließlich von erfahrenen Fachärzten durchgeführt. Die Behandlungen werden von Dr. Schumann-Averkiou und Dr. Schumann angeboten. Eine ausführliche Beratung und Untersuchung ist für uns selbstverständlich.


    Die YUVEO KLINIK versteht sich als Fachklinik für Plastische Chirurgie. Die Einengung auf den Begriff Schönheitsklinik wird ihr nicht gerecht, denn zur Tagesordnung gehören neben den Operationen aus dem Bereich Kosmetische Plastische Chirurgie, auch die Rekonstruktive Plastische Chirurgie und die Handchirurgie. Ferner werden Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure und die Faltenbehandlung mit Btx angeboten.


    Bei Fragen zu unserem Behandlungsspektrum kontaktieren Sie uns bitte.




    http://www.yuveo.de/

  • Wittlinger Ödemklinik Walchsee/Österreich T. +43 (0)5374 5245


    „Die Lymphödemklinik Wittlinger in Walchsee/Tirol behandelt Ödeme jeglicher Genese seit über 50 Jahren. Die von den Krankenkassen anerkannte Rehabilitationseinrichtung hat 49 stationäre Betten. Die Unterbringung hat laut Hotel-Klassifizierung einen 4 *-Standard. Die Patienten werden ausschließlich in Einzelzimmer untergebracht. Deutsche und andere europäische Kassen übernehmen die Aufenthalte mit dem sogenannten E 112 Krankenschein, den die Betroffenen speziell bei ihrer jeweiligen Kasse anfordern müssen. Das medizinische Leistungsprofil sieht nicht nur die Behandlung der ödematösen Extremität vor, sondern umschließt auch die Behandlung des Menschen als Ganzes.


    Regionale Produkte unserer Bioheumilchregion, werden in unserer Küche verarbeitet aus der das Gütesiegel „Bewusst Tirol“ der Agrarmarketing Tirol resultiert. Wanderbare Almen und Berge, der Walchsee, im Winter die Langlauf-Möglichkeiten und Winterwanderwege lassen den Aufenthalt zu einem richtigen Erholungsurlaub für Körper, Geist und Seele werden. Die isozertifizierte Lymphödemklinik Wittlinger beherbergt unter gleichem Dach die Vodderakademie, die älteste und einzige Lymphdrainageschule weltweit, die vom Erfinder der Manuellen Lymphdrainage, Dr. Vodder, die Erlaubnis erhielt, seinen Namen weiterzuführen. Die für Schüler wie für Patienten befruchtende Situation von Ausbildung und Therapie in einem Haus macht die Lymphödemklinik „Wittlinger Therapiezentrum“ so einzigartig.


    https://www.wittlinger-therapiezentrum.com/home.html

  • Spring Medical



    Spring Medical - Erfahrung und Kompetenz seit mehr als 160 Jahren

    Willkommen bei Spring Medical in Waldenbuch, Baden-Württemberg. Hier haben Sie die Möglichkeit etwas mehr über das Familienunternehmen Spring Medical zu erfahren.Die Firma wird heute in der 3. Generation von Hans E. Ebbinghaus geleitet. Als mittelständisches Familienunternehmen und Mitglied der BVMed sind wir schon seit mehr als 160 Jahren erfolgreich in der Medizinproduktebranche tätig und aufgrund unserer langjährigen Erfahrung steht bei uns Qualität an erster Stelle. Dabei legen wir nicht nur Wert auf höchste Produktqualität, sondern auch bester Kundenservice und Kundenbetreuung stehen bei uns im Vordergrund. Mit einem breitaufgestellten Team von Medizin-Produktberaterinnen deckt Spring Medical im Außendienst fast das komplette Gebiet der Bundesrepublik ab. Zusätzlich erhalten die Kunden auch vor, während und nach dem Kauf unserer Produkte stets kompetente Beratung durch unser Innendienst-Team.



    Mit dem Leitspruch „Für jedes Bein der richtige Strumpf“ setzen wir es uns zum Ziel, dank unseres breit gefächerten Angebots an qualitativ hochwertigen medizinischen Kompressions- und Stützstrümpfen unsere Kunden stets zufriedenzustellen. Seit 2012 führt die Firma Spring Medical auch erfolgreich Bandagen, Podologieprodukte, sowie Sport-Kompressionsstrümpfe im Programm.




    http://spring-medical.de/



  • Solidea Deutschland / Italien


    Die Strumpfwarenfabrik Pinelli wurde 1976 in Castel Goffredo von Enzo Pinelli gegründet, der das technische Wissen und die Führungskompetenz vor dem Kontext eines großen Unternehmens im Strumpfsektor auf den Betrieb zu übertragen wusste.

    Der Produktionsbetrieb Calzificio Pinelli S.r.l. liegt vollständig in der Hand der Familie Pinelli. Für die Unternehmensstrategie zeichnet Enzo Pinelli, der auf ein Team erfahrener, dynamischer, für neue Entwicklungen offener Mitarbeiter zählen kann.


    In den Jahren seit der Gründung erfuhr der ursprünglich handwerkliche Betrieb ein deutliches Wachstum und konnte sich als bedeutendes Unternehmen mit einer stets wachsenden Mitarbeiterzahl durchsetzen. Die Investition in fortschrittliche Anlagen, die genaue, eingehende Kenntnis von Produkt und Rohstoffen ermöglichten die Entwicklung und Herstellung innovativer, qualitativ überdurchschnittlicher Artikel, dank derer Pinelli heute einen Spitzenplatz auf dem Markt der medizinischen Strümpfe und vorbeugenden Stützstrümpfe einnimmt und ein anspruchsvoller, trendbewusster Kundenstamm erworben werden konnte.


    Eine Stellung, die 1997 durch die Entstehung des Warenzeichens SOLIDEA bekräftigt wurde, die das Ergebnis einer genialen unternehmerischen Intuition von Enzo Pinelli und mutiger Entscheidungen in dem so gut wie unerforschten Bereich der Mikromassage und der elastischen Kompression darstellt. SOLIDEA – Faszination des Wohlbefindens, ein CE-zertifiziertes Warenzeichen, und die Zertifizierung der Strumpfwarenfabrik Pinelli nach ISO 9001 dienen als Garantie für eine exklusive Strumpf- und Strumpfhosenlinie mit besonderen Eigenschaften, die spezielle Anforderungen erfüllen.


    Das Warenzeichen SOLIDEA entstand aus einem innovativen Industrievorhaben und einem fortschrittlichen Produktionsbetrieb. Seit jeher setzt sich Pinelli mit großem Engagement für die technische Entwicklung der Produktionsverfahren und für die Forschung auf mehreren Ebenen ein, um mit der Zeit Schritt zu halten und ständig hohe Leistungsstandards zu gewährleisten.




    http://www.solidea-deutschland.de/ http://www.solidea.com/

  • BSNmedical


    Unsere Vision; BSN medical versteht sich als führendes Unternehmen in den Bereichen der Wundversorgung, der konservativen Versorgung von Gefäßerkrankungen sowie der nicht-invasiven Orthopädie. Basierend auf einem breiten Produktportfolio und unserer langjähriger technologischen Kompetenz haben wir das Ziel, mit unseren Produkten und Lösungen die Therapie des Patienten noch effizienter zu gestalten.


    Unsere Werte

    Ambitionierte Zielorientierung: Wir setzen uns hohe Ziele, um uns mit den besten in unserer Industrie messen zu können.

    Dringlichkeit: Kunden und Wettbewerber warten nicht, wir müssen schnell und zielgerichtet handeln. Unternehmertum: Behandle Dein Aufgabengebiet, als wenn es Dein eigenes Unternehmen wäre. Integrität: Alle unsere Werte wären sinnlos, wenn wir nicht mit Integrität handeln in allem was wir tun.


    http://www.bsnmedical.de/


  • biosyn


    Die 1984 gegründete biosyn Arzneimittel GmbH ist eines der ersten deutschen Bio-technologie-Unternehmen mit knapp 60 Beschäftigten in Deutschland und Niederlassungen in Liechtenstein, Österreich und den USA. biosyn hat Zulassungen und Exportpartner in 22 Ländern. 40 Prozent des Umsatzes werden im Export erwirtschaftet. Die Produktpalette umfasst ca. 30 Produkte, die von biotechnologisch hergestellten Medikamenten über Chemotherapeutika bis zu komplementären Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln mit dem Schwerpunkt in der Intensivmedizin und Onkologie reichen.




    Im Mittelpunkt steht dabei der Patient in seiner Gesamtheit. biosyn investiert als forschendes Pharmaunternehmen bis zu 25 Prozent des Umsatzes in die Forschung. Ziel ist die Erforschung, Entwicklung und der Vertrieb von hoch-wirksamen, nebenwirkungsarmen Arzneimitteln auf Basis neuer molekularbiologischer Erkenntnisse.


    https://www.biosyn.de/

  • Villa Sana


    Die "apparative intermittierende Kompression (AIK) / intermittierende pneumatische Kompression" (IPK) gehört neben der Anwendung von Bandagen, Kompressionsstrümpfen und manueller Lymphdrainage seit Jahren zum Standard der physikalischen Behandlung venöser und lymphatischer Erkrankungen. Durch zahlreiche Studien, in denen die nachhaltige Effizienz der IPK nachgewiesen wurde, konnte sie ihren Stellenwert in den vergangenen Jahren immer mehr vergrößern. Auch das Indikationsgebiet dieser Therapieform hat sich enorm erweitert.


    Wirkungsweise

    Das Funktionsprinzip der intermittierenden pneumatischen Kompression zielt nicht nur auf pure Reabsorbtion von Ultrafiltrat in das venöse System, sondern leitet resorbierte Proteine im Lymphsystem weiter. Durch den Druckaufbau kommt es zur Weiterleitung im Interstitium (Zwischenzellraum) von distal in proximale Regionen (Anastomosenbildung), in welchen gesunde Gefäße zur Aufnahme vorhanden sind. Der venöse und lymphatische Abfluss wird wesentlich verbessert. Am Bein wird die Wadenmuskelpumpe passiv simuliert. Die Steigerung der Fließgeschwindigkeit des venösen Blutes wirkt zudem antithrombotisch. Auch eine Erhöhung der fibrinolytischen Aktivität im Blut und in der Venenwand, eine Erniedrigung des Hämato krits und ein Anstieg des Gerinnungsfaktors VIII sowie des antikoagulatorisch wirksamen Protein C wurde nach Anwendung der IPK nachgewiesen. Bei chronischer Veneninsuffizienz kommt es zu einer verbesserten kutanen Mikozirkulation.




    http://www.villa-sana.de/